COVID-19 Impfung ab April 2021

Sehr geehrte Patienten der Hausarztpraxis Dr. Katharina Rating,

Ab April stehen uns Impfdosen für unser Patienten zur Verfügung. Wir verfügen je Woche über ein bestimmtes Kontingent an Impfdosen, die wir an unsere Patienten verimpfen können.

Bitte melden Sie sich zur Impfung telefonisch bei uns unter der Nummer: 05123/345 an. Wir werden Sie dann auf eine Liste setzen und Ihnen schnellstmöglich einen Impftermin geben.

Ablauf der Impfungen

Wir unterteilen die Impfphasen in mehrere Stufen. Die Unterteilung ist wichtig, weil wir je Woche ein gewisses Kontingent an Impfstoff zugewiesen bekommen. Das zugewiesene Kontingent kann jede Woche abweichen:

  • Vom 06.04. bis 09.04: Imfpung der Hochrisikopatienten
  • Ab dem 12.04. setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen Impftermin für die erste Impfung.

Hierbei sind wir dazu verpflichtet gewisse Risiko- und Berufsgruppen vorzuziehen, die durch ihre Vorerkrankungen oder durch ihren Beruf besonders gefährdet sind. Dazu gehören z. B. zwischen 70- und 80-jährige Patienten, Demenz- und Transplantationspatienten, sowie Personal in Kindertagesstätten und Grundschulen.

Verabreichter Impfstoff

Unsere Praxis erhält Impfstoffe von den Herstellern Biontech/Pfizer, Moderna und Astra-Zeneca. Auf diese Einteilung hat die Hausarztpraxis Dr. Katharina Rating keinen Einfluss. D. h. wir können nicht vorhersagen wann welcher Impfstoff für unsere Patienten zur Verfügung steht und wir können auch keine Gewährleistung dafür übernehmen für Sie einen bestimmten Impfstoff zu bevorraten.

Nach der Impfung

Liebe Patienten,

wir bitten Sie, sich auch nach der ersten Impfung an die AHA-Regeln (Abstand, Handdesinfektion, Atemschutzmaske) zu halten. Die erste Impfung führt dazu, dass Ihr Körper Antikörper gegen den COVID 19 Virus bildet. Dies dauert in der Regel einige Wochen. In diesen Wochen kann es vereinzelt noch dazu kommen, dass Sie die Krankheit übertragen können. Daher ist es auch nach der ersten Impfung noch wichtig, die allgemeinen Regeln zum Schutz Ihrer Mitmenschen einzuhalten.

Erst nach der zweiten Impfung ist das Risiko einer Übertragung an Ihre Mitmenschen minimiert worden. Darum ist der zweite Impftermin ebenso wichtig wie der Erste. Wir bitten Sie daher, auch den zweiten Impftermin gewissenhaft einzuhalten, damit wir gemeinsam gegen das Virus ankämpfen können.

Ablauf des Impftermins

Wenn Sie geimpft werden wollen, so informieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail darüber. Wenn die benötigte Dosis für Sie eingetroffen ist, werden wir die Liste nach Priorität und nach Eingang der Anmeldungen abarbeiten. D. h. wir werden uns für einen Impftermin mit Ihnen in Verbindung setzen.

Telefonnummer und E-Mail Adresse

Telefonisch unter: 0 51 23 / 3 45
info@praxis-dr-rating.de