COVID-19 Aktuell / Update 19.02.2022

STIKO-Empfehlung zu zweiter Booster-Impfung und Novavax-Vakzin

Die Ständige Impfkommission hat ihre Empfehlungen zur zweiten Auffrischungsimpfung (Booster-Impfung) und zum Impfstoff von Novavax veröffentlicht. Die Empfehlungen zur 2. Booster-Impfung beziehen sich auf besonders gefährdete Bevölkerungsgruppen und die Empfehlungen zum Novavax-Vakzin (Nuvaxovid) beziehen sich auf alle Personen ab dem 18. Lebensjahr.

Weitere Informationen können sie der Website der STIKO unter https://www.kbv.de entnehmen.

Die Empfehlungen zur 2. Booster-Impfung:
  • Personen ab dem 70. Lebensjahr
  • Bewohner von Pflegeeinrichtungen
  • Menschen mit einer Immundefizienz
  • Beschäftigten in Gesundheitsbereich- und Pflegeeinrichtungen
  • Der Abstand zur 1. Booster-Impfung soll bei Beschäftigten in Gesundheitsbereich- und Pflegeeinrichtungen mindestens 6 Monate betragen
  • Die 2. Booster-Impfung erfolgt in der Regel mit einem mRNA-Impfstoff
Empfehlungen zur Impfung mit dem Novavax-Vakzin (Nuvaxovid):
  • Impfempfehlung zur Grundimmunisierung
  • Impfung kann ab Ende Februar erfolgen
  • Für Personen ab 18 Jahre
  • 2 Impfdosen im Abstand von drei Wochen
  • Anwendung für Schwangere oder Stillende ist noch nicht empfohlen

Wir bitten Sie dringend einen Termin mit uns per E-Mail zu vereinbaren, um unser Telefon zu entlasten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Angebot im Sinne der hohen Auslastung annehmen: info@praxis-dr-rating.de

Ihr Team der Praxis Dr. Katharina Rating, Dinklar

COVID-19 Aktuell / Update 19.01.2022

Neue Informationen zur COVID 19 Impfung. Diese Informationen sind für alle Patienten, die mit dem Wirkstoff des Unternehmens „Johnson & Johnson“ geimpft wurden und für alle, die von einer COVID 19 Infektion betroffen waren.

  • Wer einmalig mit „Johnson & Johnson“ geimpft ist, verliert seinen/ihren Status als „vollständig geimpfte Person“
  • Die insgesamt 2. Impfung nach der „Johnson & Johnson“-Impfung ist keine Booster-Impfung. Den „Booster-Status“ erhält man erst mit der insgesamt 3. Impfung (wie auch bei Impfungen von anderen Herstellern).
  • Die zweite und dritte Impfung für „Johnson & Johnson“ Geimpfte erfolgt mit den Wirkstoffen der Unternehmen „Biontech / Pfizer“ und „Moderna“.
  • Als vollständig genesen gilt man zukünftig nach einem positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens 90 Tage (3 Monate statt bisher 6 Monate) alt ist.

Wir bitten Sie dringend einen Termin mit uns per E-Mail zu vereinbaren, um unser Telefon zu entlasten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Angebot im Sinne der hohen Auslastung annehmen: info@praxis-dr-rating.de

Ihr Team der Praxis Dr. Katharina Rating, Dinklar

COVID-19 Aktuell / Update 06.01.2022

Sehr geehrte Freunde und Patienten,

auch im neuen Jahr gibt es einige Neuheiten, die die Corona-Impfung betreffen. Wir möchten Ihnen diese Informationen weiter geben und in Kürze zusammen fassen:

  • Boosterimfungen sind nun auch für Jugendliche ab 12 Jahren möglich.
  • Sie können Ihre Boosterimpfung nun 3 Monate nach der 2. Impfung erhalten. Wichtig dabei ist der Termin der 2. Imfpung.
  • Der Impfstoff der Firma Moderna kann für alle Personen ab 30 Jahren verimpft werden.
  • Der Impfstoff der Firma Biontech / Pfizer wird für alle Personen unter 30 Jahren verwendet.

Wir bitten Sie dringend einen Termin mit uns per E-Mail zu vereinbaren, um unser Telefon zu entlasten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Angebot im Sinne der hohen Auslastung annehmen: info@praxis-dr-rating.de

Ihr Team der Praxis Dr. Katharina Rating, Dinklar

COVID-19 Aktuell / Update 03.12.2021

Aktueller Stand: 03. Dezember 2021

Mit den steigenden Infektionszahlen sind die Corona-Regeln der niedersächsischen Landesregierung deutlich verschärft worden. Dies betrifft nahezu alle Bereiche des öffentlichen Lebens.  Seit Mittwoch, 1. Dezember müssen sich auch geimpfte und genesene Menschen testen lassen. Diese Regelung heißt 2G-Plus – und mit ihr sind ungeimpfte Menschen – wie auch bei 2G – von den meisten Aktivitäten ausgeschlossen. So gelten im Wesentlichen ab sofort die folgenden Regeln:

  • Die 2G-Plus Regel gilt für Veranstaltungen in Innenbereichen bei Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen, in Diskotheken, Gastronomie, Beherbergungsbetriebe und bei körpernahen Dienstleistungen wie Friseure und auf Weihnachtsmärkten
  • Es sind zertifizierte Schnelltests, wie sie zum Beispiel in Apotheken oder Testzentren durchgeführt werden erlaubt. Selbsttests etwa am Arbeitsplatz, im Verein, vor Restaurants oder Frisörgeschäften sind erlaubt, wenn sie unter unter Aufsicht durch geführt wurden. Eine kontrollierende Person muss diesen Test bestätigen.
  • Die 2G-Plus Regel gilt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, wenn sie Clubs, Diskotheken und Bars besuchen
  • FFP2-Maskenpflicht in Innenbereichen! Einfache OP-Masken werden nicht mehr akzeptiert. Bei Kindern unter 14 Jahren genügt eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung, Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen
  • Kontaktbeschränkungen für private Treffen in Innenbereichen auf bis zu 15 Personen, wenn kein 2G-Plus-Nachweis vorliegt
  • Kontaktbeschränkungen für private Treffen unter freiem Himmel auf bis zu 15 Personen ohne 2G

Darüber hinaus impfen wir weiter!

  • Bitte stellen Sie ihre Impfanfrage per E-Mail und informieren Sie uns in dieser Mail wann und mit welchem Wirkstoff die Grundimmunisierung erfolgte.
  • Wir bieten weiterhin die Erst- und die Zweitimpfung zur Grundimmunisierung an. Senden Sie uns eine Mail und wir geben Ihnen einen Impftermin.

Unsere E-Mail Adresse: info@praxis-dr-rating.de

Niedersächsische Corona-Verordnung KOMPAKT / PDF-Download/ Gültig ab 24. November 2021 bis einschließlich 22. Dezember 2021

COVID-19 Aktuell / Update 22.11.2021

Aktueller Stand: 22. November 2021

+++ Informationen zu Moderna +++

Sehr geehrte Patienten, wie Sie aus den Nachrichten entnehmen können, werden wir den Wirkstoff von den Firmen „Biontech/Pfizer“ nur noch begrenzt erhalten können. Daher möchten wir sie darüber informieren, dass wir nicht mehr garantieren können, dass Sie den Wirkstoff der Firmen „Biontech/Pfizer“ bekommen.

Dennoch halten wir die Impfung für einen wesentlichen Teil, um der COVID-19 Pandemie zu begegnen und einen wichtigen Schritt dazu, dass wir in absehbarer Zeit wieder zu einer für uns alle erstrebenswerten Normalität zurück kehren können.

Wir werden demzufolge mit dem Wirkstoff der Firma „Moderna“ weiterimpfen und es spricht medizinisch alles dafür, auch mit diesem Wirkstoff zur Grundimmunisierung beizutragen. Die Wirksamkeit des Wirkstoffes von „Moderna“ ist gleichwertig hoch wie bei „Biontech/Pfitzer“ und laut einer US-Studie liegt dieser Wirkstoff bei der hochansteckenden „Delta-Variante“ sogar vor dem Wirkstoff der Firma „Biontech/Pfizer“. Auch bei einer Kreuzimpfung (Grundimmunisierung mit „Biontech/Pfitzer“, Boosterimpfung mit „Moderna“) ist die Wirksamkeit nachgewiesen sehr hoch.

Allerdings gibt es eine Einschränkung: Nach Studien ist der Wirkstoff von Moderna für unter 30-Jährige weniger gut geeignet und wir werden uns auch an diese Empfehlung halten.

Sehr geehrte Patienten, wir hoffe, dass wir sie zusammengefasst gut informieren können und dass sie die Maßnahmen positiv aufnehmen. Wir freuen uns über den regen Impferfolg und sind auch weiterhin für Sie da! Bitte melden Sie sich entweder zur Grundimmunisierung oder zur Auffrischungsimpfung per E-Mail bei uns an. Wir teilen Ihnen dann rechtzeitig mit, wann Ihr Impftermin stattfinden kann. Bitte informieren Sie uns in dieser Mail wann und mit welchem Wirkstoff die Grundimmunisierung erfolgte.

Unsere E-Mail Adresse: info@praxis-dr-rating.de

COVID-19 Aktuell / Update 19.11.2021

Aktueller Stand: 19. November 2021

Sehr geehrte Patienten unserer Hausarztpraxis, wir werden im Moment mit Impf-Anfragen überlaufen und müssen zu einer Priorisierung, bzw. zu einer Warteliste greifen, um der Anfrage Herr zu werden. Bitte stellen sie Ihre Anfrage per E-Mail und wir antworten Ihnen, sobald wir Ihnen einen freier Impftermin geben können.

Aktuell sieht die Corona Lage in unserer Praxis wie folgt aus:

  • Es ist möglich alle Personen über 18 Jahren zu impfen.
  • Derzeit verabreichen wir in der Praxis den Wirkstoff von Biontech/Pfizer.
  • Bitte stellen Sie ihre Impfanfrage per E-Mail und informieren Sie uns in dieser Mail wann und mit welchem Wirkstoff die Grundimmunisierung erfolgte.
  • Wir bieten weiterhin die Erst- und die Zweitimpfung zur Grundimmunisierung an. Senden Sie uns eine Mail und wir geben Ihnen einen Impftermin.

Unsere E-Mail Adresse: info@praxis-dr-rating.de

COVID-19 Aktuell / Die Impfsituation

Stand: 18. November 2021

Wir empfehlen auch weiterhin die Impfung gegen COVID-19.

  • Ab Montag den 29.11.2021 ist die Praxis an jedem Montag-Nachmittag geschlossen. Wir impfen an diesen Tagen gegen COVID-19
  • Aktueller Impfstatus: 55,8 Mio. Personen der Gesamtbevölkerung sind vollständig geimpft. Das entspricht einer Impfquote von 67,1 % (Quelle www.impfdashboard.de)
  • Allen Personen über 60 Jahren wird eine Drittimpfung, die sogenannte „Booster-Impfung“ zur Auffrischung der Immunisierung empfohlen.
  • Allen Personen, die mit dem Wirkstoff der Firma „Johnson & Johnson“ geimpft wurden, wird eine zweite Impfung mit dem Wirkstoff der Firma „Biontech / Pfizer“ empfohlen. Wir bitten Sie um telefonische Anmeldung.

Erhöhung des Schutzes

Eine Auffrischungsimpfung erhöht den Schutz besonders bei älteren Menschen vor einer Ansteckung und einem schweren Krankheitsverlauf. Sie ist medizinisch sinnvoll. Bei dieser sogenannten „Booster-Imfpung“ erhalten vollständig geimpfte Personen eine weitere Dosis. Wir verabreichen die Booster-Impfung ausschließlich mit dem Impfstoff der Firma Biontech.

Doch nicht nur für über 60 Jährige ist eine Booster-Impfung zu empfehlen. Grundsätzlich sollte jede Person mit einer Grundimmunisierung ab dem 18 Lebensjahr auffrischen lassen.

Ihr Termin für die Booster-Impfung

Wenn Sie die Booster-Impfung haben wollen, dann kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail. Wir werden Sie dann in unsere Liste eintragen und darüber informieren, wann der Termin statt finden kann.

Telefonnummer und E-Mail Adresse

Telefonisch unter: 0 51 23 / 3 45
info@praxis-dr-rating.de